Würzburg

1000 Euro für Beratungsstellen der Stadt

Christine Dusolt (Vizepräsidentin Soroptimist International Club Würzburg, Rektorin der Heuchelhof-Grundschule), Afssane Ghassemi (Präsidentin Soroptimist International Club Würzburg), Dr. Marlene Lauter (Vizepräsidentin Soroptimist International Club Würzburg), Dipl. Sozialpädagogin Christine Adler (Erziehungs- und Familienberatungsstellen der Stadt Würzburg), Dipl.-Psych. Frau Stefanie Frahsek (Leitung, Erziehungs- und Familienbera-tungsstellen der Stadt Würzburg)
Foto: SI Club Würzburg | Christine Dusolt (Vizepräsidentin Soroptimist International Club Würzburg, Rektorin der Heuchelhof-Grundschule), Afssane Ghassemi (Präsidentin Soroptimist International Club Würzburg), Dr.

Mit einer Spende von 1000 Euro unterstützt der Soroptimist International Club Würzburg die Erziehungs- und Familienberatungsstellen der Stadt Würzburg. Der Club widme sich seit Jahren der Unterstützung bedürftiger Mitmenschen, besonders der Hilfe für Frauen, wie es im Presseschreiben heißt. Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche wird von Diplom-Psychologin Stefanie Frahsek geleitet. Im Bild von links: Christine Dusolt (Vizepräsidentin Soroptimist International Club Würzburg, Rektorin der Heuchelhof-Grundschule), Präsidentin Afssane Ghassemi, Marlene Lauter (Vizepräsidentin), Christine Adler (Sozialpädagogin Stadt Würzburg) und Stefanie Frahsek (Leitung, Erziehungs- und Familienberatungsstellen der Stadt Würzburg).

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Würzburg
Armut
Familienberatungsstellen
Marlene Lauter
Rektorinnen und Rektoren
Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
Stadt Würzburg
Städte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!