Uffenheim

Falschparker haben weiter keine Chance

Die Zeiten, als es in Uffenheim nur eine gelbe Karte fürs Falschparken gab, sind längst vorbei. Auch künftig wird der Parkraum durch den Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz überwacht.
Foto: Gerhard Krämer | Die Zeiten, als es in Uffenheim nur eine gelbe Karte fürs Falschparken gab, sind längst vorbei. Auch künftig wird der Parkraum durch den Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz überwacht.

Die Parkraumüberwachung geht weiter. Bislang besteht innerhalb der Verwaltungsgemeinschaft Uffenheim eine Vereinbarung mit dem Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz. Nun soll die Mitgliedschaft im Zweckverband beantragt werden, denn die Kosten für die Überwachung werden angehoben. Die Stadt Uffenheim und die Gemeinde Ergersheim nutzen die Möglichkeiten aus der bisherigen Vereinbarung, weswegen für diese beiden Kommunen ein Beitritt nach Meinung der Verwaltung auf jeden Fall sinnvoll wäre.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant