Würzburg

Würzburger Kickers: Illegale Aufstiegsfeier mit Folgen

Über 250 Kickers-Fans feierten im vergangenen Juli den Aufstieg. Mit Folgen: Mehrere junge Erwachsene müssen sich vor Gericht verantworten. Was ihnen vorgeworfen wird.
Spieler und Fans des FC Würzburger Kickers bejubelten im Juli 2020 den Aufstieg der Mannschaft in die Zweite Bundesliga.
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Spieler und Fans des FC Würzburger Kickers bejubelten im Juli 2020 den Aufstieg der Mannschaft in die Zweite Bundesliga.

Es sind Bilder, die während des jetzigen Lockdowns, unwirklich wirken. Hunderte Menschen feiern Körper an Körper, jubeln und tanzen. Rote Rauchschwaden bengalischer Feuer schweben durch die Luft. Entstanden sind diese Bilder vor einigen Monaten - mitten im Corona-Sommer. Der Aufstieg der Würzburger Kickers in die Zweite Liga im "Geisterspiel" gegen Halle kam im Juli 2020 überraschend.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat