Gelchsheim

Lesen macht schlau

Bürgermeister Roland Nöth zog als Vorleser in der Gelchsheimer Bücherei die Kinder in seinen Bann.
Foto: Hannelore Grimm | Bürgermeister Roland Nöth zog als Vorleser in der Gelchsheimer Bücherei die Kinder in seinen Bann.

Zum bundesweiten Vorlesetag haben die Leiterin der Bücherei Hildegard Deppisch und ihre Helferinnen Renate Ried und Frieda Berger Bürgermeister Roland Nöth kürzlich zum Vorlesen eingeladen. Für die 22 sechs-bis neunjährigen Mädchen und Buben aus der Gelchsheimer Zweigstelle der Rupert-Egenberger-Schule, die mit ihren Lehrerinnen Sibille Göbel und Eva Hartmann die Einrichtung besuchten, hielt das Ortsoberhaupt spannenden Lesestoff bereit.Der Bürgermeister unterhielt zunächst die kleinen und großen Zuhörenden mit lustigen Gespenstergeschichten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!