Mit 400 PS zum Führerschein?

Ochsenfurt Mit einem Ferrari über die Autobahn oder lässig durch die Stadt zu fahren, ist der Traum vieler Autofahrer. Für den einen oder anderen Fahrschüler geht dieser Traum bereits in seiner Fahrausbildung in Erfüllung. Nicht so im Raum Ochsenfurt, wie eine Umfrage der MAIN-POST zeigt.

Die Meldung ließ dieser Tage Ferrari-Freunde in ganz Deutschland aufhorchen: Mehrere Agenturen bieten Fahrschulen an, einen Sport-Flitzer aus Maranello zu mieten. Entsprechende Schreiben flatterten auch bei Fahrschulen in Ochsenfurt und Umgebung ein. Fahrlehrerverbände sehen jedoch in dem Angebot die Gefahr, dass die Fahranfänger zum Rasen verleitet werden. Ähnlich kritisch äußern sich auch Fahrlehrer aus dem Raum Ochsenfurt zu diesem Thema. Udo Müller von der Fahrschule Abc GmbH in Ochsenfurt hält davon nichts. "Es ist absoluter Schwachsinn.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!