Gelchsheim

Nachruf auf Hedwig Wülk: Dem Gelchsheimer Liederkranz gehörte ihre Leidenschaft

Hedwig Wülk, Mitbegründerin und Ehrenmitglied des Liederkranz Gelchsheim, ist gestorben.
Foto: privat | Hedwig Wülk, Mitbegründerin und Ehrenmitglied des Liederkranz Gelchsheim, ist gestorben.

Mit dem Liederkranz Gelchsheim, der, wie der Vorsitzende Johannes Reiffert bei seinem Nachruf sagte "wir ein beliebtes Mitglied zu Grabe tragen", nahmen zahlreiche Trauergäste Abschied von Hedwig Wülk, geborene Fuchs, die im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Die Trauerfeier, die Pfarrer Gregor Sauer hielt, wurde in der Kirche vom Liederkranz unter der Leitung von Oliver Hummel und auf dem Friedhof von der Musikkapelle mitgestaltet.Der Geistliche, der an den Lebensweg der gebürtigen Gelchsheimerin erinnerte, würdigte die Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit von Hedwig Wülk, die durch den Geflügelhof, den ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!