Estenfeld

Nächster Schritt in Richtung Bürgerpark

Die Errichtung des Bürgerparks in Estenfeld ist einen weiteren Schritt vorangekommen. In einer Sondersitzung am Dienstagabend fiel einstimmig der Beschluss, der Ausführungsplanung von Ralf Warm vom Büro arc.grün (Kitzingen) zuzustimmen. Läuft alles nach Plan, könnte schon im Februar nächsten Jahres mit dem Bau des ersten Abschnitts begonnen werden.Der Bürgerpark wird hinter der Kartause beginnen und sich am Sängerheim vorbei bis zur Weißen Mühle erstrecken.