Würzburg

Naturschutzwächter ernannt

Anfang November überreichte Klimabürgermeister Martin Heilig den acht Naturschutzwächtern der Stadt Würzburg die Ernennungsurkunden für die neue dreijährige Amtszeit bis Juli 2024. Alle hatten sich bereit erklärt, die bewährte Zusammenarbeit fortzusetzen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Würzburg.Heilig dankte der Gruppe daher auch für die zum Teil langjährige Unterstützung und würdigte deren Tätigkeit, die fachliche Kompetenz, Begeisterung und eine gute Kommunikation erfordere. Die Naturschutzwächterinnen und -wächter sind ehrenamtlich tätig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!