Würzburg

MP+Würzburger Stadtfest 2022: Wichtige Infos zu Programm, Highlights und Einschränkungen im ÖPNV

Am 16. und 17. September lädt der Verein "Würzburg macht Spaß" die Bürgerschaft aus Stadt und Land zum Feiern in die Altstadt ein. Was ist geboten?
Für einen krönenden Abschluss sorgte 2019 der deutsche Latin-Pop-Sänger Lou Bega mit seinen weltbekannten Hits wie unter anderem 'Mambo No.5'.
Foto: (Archivbild) Silvia Gralla | Für einen krönenden Abschluss sorgte 2019 der deutsche Latin-Pop-Sänger Lou Bega mit seinen weltbekannten Hits wie unter anderem "Mambo No.5".

Mit sechs Bühnen, einer Showfläche, 120 Stunden Livemusik und 25 beteiligten Straßen und Plätzen wirbt das diesjährige Stadtfest in Würzburg. Pandemiebedingt zuletzt 2019 veranstaltet, werden nun über 150.000 Besucherinnen und Besucher innerhalb von zwei Tagen erwartet. Das kostenlose Event wird organisiert von dem Verein Stadtmarketing "Würzburg macht Spaß". Gleichzeitig findet das Bahnhofsfest statt. Was am Freitag, den 16. September und Samstag, den 17.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant