Würzburg

SPD-Ortsverein Zellerau unterstützt Talavera-Bürgerbegehren

Der SPD-Ortsverein Würzburg-Zellerau mit Mainviertel und Steinbachtal spricht sich unverändert gegen eine Bewirtschaftung der Talavera aus und unterstützt das Bürgerbegehren „Kostenfreies Parken auf der Talavera“.Eine Bewirtschaftung der Talavera werde den bereits hohen Parkdruck in den angrenzenden Wohnstraßen zulasten der Anwohnerinnen und Anwohner weiter erhöhen, zusätzlichen Parksuchverkehr auslösen und die Berufstätigen treffen, die für das Erreichen ihres Arbeitsplatzes in der Stadt auf ihr Fahrzeug angewiesen sind, heißt es in der Pressemitteilung der Sozialdemokraten.Priorität müsse der Ausbau des ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!