Würzburg

MP+Trotz hoher Inzidenz: Würzburger Stadtrat tagt in voller Besetzung

Gut 60 Tagesordnungspunkte und komplette Präsenz an diesem Donnerstag im Congress Centrum Würzburg – warum das so ist.
Aufgrund der Corona-Pandemie tagt der Stadtrat aktuell in den großen Räumlichkeiten des Congress Centrum Würzburg. Im Bild die Konstituierende Sitzung aus dem vergangenen Jahr im Panoramasaal.
Foto: Archivbild Thomas Obermeier | Aufgrund der Corona-Pandemie tagt der Stadtrat aktuell in den großen Räumlichkeiten des Congress Centrum Würzburg. Im Bild die Konstituierende Sitzung aus dem vergangenen Jahr im Panoramasaal.

Während des ersten Corona-Lockdowns im Frühjahr 2020 hat der Würzburger Stadtrat viermal in einer Notbesetzung mit verkürzter Tagesordnung entsprechend dem Ferienausschuss getagt. Im Dezember wurde einstimmig beschlossen, dass diese Regelung ab einer Inzidenz von 150 weiterhin gelten soll.Trotzdem stehen an diesem Donnerstag ab 15 Uhr im Frankonia-Saal des Congress Centrums nicht nur gut 60 öffentliche und nicht öffentliche Themen auf der Tagesordnung, der Stadtrat trifft sich auch erneut in voller Besetzung. Der Grund: Der Beschluss vom 17. Dezember galt nur bis zum 11. März und muss neu getroffen werden.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat