Weikersheim

MP+Weikersheimer Abiturienten trotzen Corona

Die Eltern waren per Livestream von außen zugeschaltet und empfingen ihre Kinder anschließend zu deren Überraschung vor der TauberPhilharmonie mit einem Meer aus bunten Luftballons, die man symbolisch gemeinsam in den großen, weiten Himmel aufsteigen ließ.
Foto: Brigitte Blesl | Die Eltern waren per Livestream von außen zugeschaltet und empfingen ihre Kinder anschließend zu deren Überraschung vor der TauberPhilharmonie mit einem Meer aus bunten Luftballons, die man symbolisch gemeinsam in den großen, weiten Himmel aufsteigen ließ.

Alle 63 Schüler der Abschlussklasse des Gymnasiums Weikersheim nahmen in der TauberPhilharmonie glücklich ihre Abiturzeugnisse entgegennehmen, heißt es in einer Pressemitteilung.Trotz der turbulenten vergangenen Monate landesweit, verbunden mit der Schulschließung im März und der Verschiebung der Abiturprüfungen, hätten die Schüler ihr letztes Jahr mit Erfolg gemeistert: Siebzehn Preise für Notendurchschnitte mit einer Eins vor dem Komma, davon einmal durch Helen Hümmert die Traumnote 1,0.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!