Willi Abel beigesetzt

Ehemaliger Ortschef

In Alzenau-Hörstein, wo der im Alter von 87 Jahren verstorbene ehemalige Bürgermeister Willi Abel seit langem gelebt hatte, nahmen zahlreiche Trauergäste aus Hopferstadt an der Beisetzung teil. Nach der kirchlichen Feier, die von der Musikkapelle Hopferstadt (Leitung Josef Metzger) mitgestaltet wurde, würdigte der Ochsenfurter Bürgermeister Peter Wesselowsky die Verdienste des engagierten Kommunalpolitikers. Abel gehörte von 1956 dem Hopferstädter Gemeinderat an, bevor er zehn Jahre später das Bürgermeisteramt übernahm, das mit der Eingemeindung 1978 endete.