Salz

MP+Ulrich Glöggler gestorben

Bestürzung bei seiner Fußballmannschaft DJK Salz/Mühlbach und vielen anderen Vereinen im Landkreis. Er war ein Trainer mit einer extrem professionellen Einstellung.
Ulrich Glöggler (vorne), Trainer des Fußball-Kreisklassisten DJK Salz/Mühlbach, ist plötzlich und völlig unerwartet gestorben. Er erlitt wenige Tage vor seinem 65. Geburtstag einen Herzinfarkt. 
Foto: Anand Anders | Ulrich Glöggler (vorne), Trainer des Fußball-Kreisklassisten DJK Salz/Mühlbach, ist plötzlich und völlig unerwartet gestorben. Er erlitt wenige Tage vor seinem 65. Geburtstag einen Herzinfarkt. 

Bestürzung, Fassungslosigkeit und große Trauer herrscht in Fußball-Kreisen nach dem plötzlichen Tod von Ulrich Glöggler, der am 4. Mai 65 Jahre alt geworden wäre. Der anerkannte Trainer mit großer Fachkompetenz starb an einem Herzinfarkt. Bei zahlreichen Mannschaften im Landkreis Rhön-Grabfeld stand er als Coach an der Außenlinie, gab Anweisungen, feierte Siege und litt bei Niederlagen mit seinem Team mit. Aktuell, wenn auch durch die Corona-Pandemie ausgebremst, fungierte er alsTrainer des Kreisklassisten DJK Salz/Mühlbach. Dort sitzt der Schock sehr tief.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!