Schweinfurt

Große Überraschung durch die DJK Schweinfurt

Die Jugendkraftler bezwingen die Abtswinder Reserve mit 5:3. Die Situation bei Schwebenried/Schwemmelsbach II hingegen wird zunehmend aussichtslos.
Die DJK Schweinfurt sorgte für die Überraschung des Spieltages:  Alessandro Miano (rechts) und  Dominic Nastvogel bezwangen den Favoriten aus Abtswind mit 5:3.
Foto: Archivfoto Marion Wetterich | Die DJK Schweinfurt sorgte für die Überraschung des Spieltages:  Alessandro Miano (rechts) und  Dominic Nastvogel bezwangen den Favoriten aus Abtswind mit 5:3.

window.addEventListener("message",function(a){var b=a.origin||a.originalEvent.origin;if("https://www.mainpost.de"===b&&"object"==typeof a.data&&"undefined"!=typeof a.data[0]&&"undefined"!=typeof a.data[1]&&"kisad-message"===a.data[0])switch(a.data[1].action){case"resize":document.querySelector("#kisad-widget-FB-KreisligaGr1Schweinfurt_-gvarkra32v-0-561").style.height=a.data[1].height+"px"}},!1); Die DJK Schweinfurt hat für die Überraschung des 12. Spieltags in der Kreisliga Schweinfurt 1 gesorgt. Elf Punkte trennte die Schweinfurter vor dem Spiel von den Gästen des TSV Abtswind II. Mit einem Sieg hätten die ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung