Heidingsfeld

Ein Shootingstar des Reitens beim Kiliani-Springturnier

Die Zuschauer fehlten wegen Corona,  rund 200 Reiter mit über 300 Pferden aber waren in Würzburg am Start. Darunter die große Überraschung des letztjährigen CHIO.
Mit Sven Schlüsselburg ging ein echter Shootingstar des deutschen Reitsports beim Kiliani-Turnier an den Start.
Foto: Heiko Becker | Mit Sven Schlüsselburg ging ein echter Shootingstar des deutschen Reitsports beim Kiliani-Turnier an den Start.

Sportveranstaltungen sind seit dem Ausbruch des Coronavirus rar gesät. In Würzburg hatten die Fußballer des FC Würzburger Kickers mit ihren Geisterspielen in der Dritten Liga den Anfang gemacht. Jetzt zog der Reit- und Fahrsportverein Würzburg, nur wenige Hundert Meter entfernt vom Kickers-Stadion am Dallenberg, in der Mergentheimer Straße, mit einem "Geisterreitturnier" nach.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat