Würzburg

Bayern hat so viele Einwohner wie noch nie

„Bayern ist ungebrochen attraktiv“, sagt Innenminister Herrmann. Immer mehr Menschen ziehen in den Freistaat. Wo es den Zuwachs hinzieht und aus welchen Ländern er kommt.
Bayern hat so viele Einwohner wie noch nie       -  Passanten gehen am 25. Juli 2016 in München durch die Fußgängerzone.
Foto: dpa | Passanten gehen am 25. Juli 2016 in München durch die Fußgängerzone.

Bayern boomt – noch nie haben mehr Menschen im Freistaat gelebt als zum Stichtag 31. Dezember 2016. Damals lebten bei einer Volkszählung 12.930.751 Menschen in Bayern. Mit 87.000 Menschen mehr als im Jahr 2015 hat die Bevölkerung Bayerns einen neuen Höchststand erreicht. Im Vergleich ist der Zuwachs jedoch niedrig. Aufgrund des Flüchtlingsstroms waren von 2014 auf das Jahr 2015 fast doppelt so viele Menschen in den Freistaat gekommen: 151.946 Menschen hatten damals auf der Suche nach Schutz ihren Weg nach Bayern gefunden. Bayern bleibt attraktiv „Ungebrochen attraktiv“ nennt der ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung