Bad Kissingen

Bad Kissingen: 7-Tage-Inzidenz bleibt nicht stabil

Das Bad Kissinger Landratsamt meldet am Dienstag sieben neue Fälle von Covid-19. Insgesamt 127 Menschen müssen derzeit in Quarantäne ausharren.
Botschaft aus dem Kinderzimmer: 'Corona soll weg!'
Foto: Archiv TimGroothuis | Botschaft aus dem Kinderzimmer: "Corona soll weg!"

Der Landkreis Bad Kissingen steht mit der 7-Tage-Inzidenz, im bundesweiten Vergleich, weiter gut da - wenngleich dieser Wert erneut ansteigt: Am vergangenen Dienstag, 16. Februar, lag die Anzahl der Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen, bezogen auf 100 000 Einwohner, bei 31 und nahm dann drei Tage in Folge ab (21,3 am 19. Februar), bevor sie jetzt wieder in die Höhe geht.Das Robert-Koch-Institut (RKI) gibt die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Bad Kissingen am 23. Februar um 3 Uhr morgens noch mit 29,1 an. Das Landratsamt meldet am Dienstag um 13 Uhr aber eine 7-Tage-Inzidenz von 30.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat