Bad Kissingen

MP+Bad Kissingen: Schon wieder 24 neue Corona-Fälle

Derzeit zieht das Infektionsgeschehen im Landkreis an. Zurzeit sind 125 Menschen mit Corona infiziert. Die meisten davon stammen aus dem Altlandkreis Bad Kissingen.
Im Landkreis Bad Kissingen steigt der Inzidenzwert gerade wieder etwas an.
Foto: Archiv dpa/Robert Michael | Im Landkreis Bad Kissingen steigt der Inzidenzwert gerade wieder etwas an.

Erst am vergangenen Montag hatte das Landratsamt mit 25 Neuinfektionen eine ungewöhnlich hohe Zahl täglicher neuer Fälle vermeldet. Auch am Mittwoch, 13. Oktober, werden in der Statistik des Landratsamts gleich 24 neue Corona-Fälle verzeichnet.Darunter sind allein elf Fälle aus dem Bewohnerkreis des Pflegeheims Schloss Römershag in Bad Brückenau. Zudem hat sich ein Schüler, beziehungsweise eine Schülerin aus der Anton-Kliegl-Mittelschule in Bad Kissingen jetzt mit dem Virus angesteckt.Die übrigen Infektionen seien "diffus" entstanden, heißt es auf Nachfrage dieser Redaktion beim Bad Kissinger Gesundheitsamt.

Weiterlesen mit MP+