Bad Kissingen

MP+Bad Kissingen: Sorgenvoller Blick auf schwankenden Inzidenzwert

Insgesamt sind jetzt 252 Menschen mit dem Virus infiziert. Am Samstag meldet das Landratsamt zwei positive Covid-19-Fälle aus zwei Kitas.
Die gestapelten Bistro-Stühle an der Außenwand sehen schon einladend aus. Die Außengastronomie muss jedoch im Landkreis vorerst noch zu bleiben.
Foto: Isolde Krapf | Die gestapelten Bistro-Stühle an der Außenwand sehen schon einladend aus. Die Außengastronomie muss jedoch im Landkreis vorerst noch zu bleiben.

Die 7-Tage-Inzidenz steht, laut Bad Kissinger Gesundheitsamt, jetzt bei 121,1 (am Freitag 114,3). Das Robert-Koch-Institut (RKI) gibt diesen Wert am Samstag mit 117,2 an (am Freitag 109,5). Damit rückt die Öffnung der Biergärten (möglich unter 100) wieder etwas weiter in die Ferne. Allerdings kann sich die Situation, wie die Vergangenheit mehrfach zeigte, auch plötzlich relativ schnell ändern.26 neue Corona-Fälle meldet das Landratsamt am Samstagmittag. Gegenüber dem Vortag gelten 35 Personen als "genesen". Insgesamt sind am Samstag aktuell 252 Menschen im Landkreis mit Covid-19 infiziert.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat