Bad Kissingen

MP+Die Spannung wächst: Wird auch Bad Kissingen von der Kaisermania erfasst?

Bald geht's ab in den Luitpoldpark. Dort steht zunächst am 19. August Roland Kaiser auf der Bühne. Am 20. August kommt LEA. Was den Fans an Kaiser imponiert.
Roland Kaiser bei seinem Aufritt am 29. Juli 2022 am Elbufer in Dresden.
Foto: dpa/Sebastian Kahnert | Roland Kaiser bei seinem Aufritt am 29. Juli 2022 am Elbufer in Dresden.

"Perspektiven" soll das neue Album heißen, das Roland Kaiser im September herausbringt. Man kann diesen Titel interpretieren, wie man will: Spricht der Sänger von unterschiedlichen Sichtweisen oder von Zukunftsaussichten? Letztere waren und sind dem 70-Jährigen auf jeden Fall sicher, denn selten zuvor war ein Schlagersänger über einen langen Zeitraum so populär wie es Kaiser ist, der seit 48 Jahren fast nahtlos für seine Songs auf der Bühne gefeiert wird.Und wahrscheinlich hat noch nie einer auf seine alten Tage solch einen Hype hervorgerufen, wie er bei den von Kaiser selbst als "Kaisermania" vermarkteten ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!