Hammelburg

Hammelburg: Hümmler wechselt nach Oberammergau

Bewegte Wochen erlebte der Regierungsdirektor, als er vor zehn Jahren die Leitung des Dienstleistungs-Zentrum übernahm. Jetzt wechselt der Nüdlinger nach Oberbayern.
Matthias Hümmler verlässt das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum in Hammelburg.
Foto: Andrea Rippstein | Matthias Hümmler verlässt das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum in Hammelburg.

Der Einstieg 2010 war nicht leicht, als Matthias Hümmler 2010 die Leitung des Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Hammelburg übernahm. Diskussionen zum Stellenabbau bei der Bundeswehr und folglich auch der Zivilverwaltung schlugen hoch. Doch mit Mitarbeitervertretungen und Gewerkschaften war er sich einig: Die Bedeutung des Standortes müsse erhalten bleiben.Personalabbau gestopptDies ist gelungen, auch wenn die Dienststelle unter den vorherrschenden Sparzwängen personell Federn lassen musste.  Aber seit der sogenannten Trendwende Personal bei der Bundeswehr 2017 ist der Abbau gestoppt.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat