Wirmsthal

Idyllisch, aber ohne Anschluss

Im kleinen Weinort Wirmsthal wurden vier Stellplätze für Wohnmobile ausgewiesen. Obwohl die Gäste sich autark versorgen müssen, ist der Platz am Sportgelände bereits gefragt.
Am Wochenende der Abenteuer Allrad war der Wohnmobilstellplatz in Wirmsthal mehr als gut besucht.       -  Am Wochenende der Abenteuer Allrad war der Wohnmobilstellplatz in Wirmsthal mehr als gut besucht.
Foto: Christian Rost | Am Wochenende der Abenteuer Allrad war der Wohnmobilstellplatz in Wirmsthal mehr als gut besucht.

Wohnmobilisten sind ab sofort auch im kleinen Weinort mit Charme willkommen. Ein Teilbereich des Parkplatzes am Wirmsthaler Sportgelände wurde offiziell als Stellplatz ausgewiesen und stößt bereits jetzt auf große Nachfrage. Und das, obwohl sich die Wohnmobilisten hier autark versorgen müssen. Auf dem Platz ist keine Stromversorgung für Gäste vorhanden sowie auch keine Möglichkeit der Ver- bzw. Entsorgung mit Wasser. Auch sanitäre Anlagen gibt es dort keine - lediglich eine öffentliche Toilette finden Gäste auf dem Friedhof.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!