Bad Kissingen

MP+Inzidenzwert im Landkreis Kissingen so hoch wie seit Monaten nicht

Gesundheitsamt meldet 16 neue Fälle. Seit Beginn der Pandemie damit mehr als 3000 Corona-Infektionen im Kreis. Englische Mutante dominiert.
Zwei Patienten müssen derzeit auf einer der Intensivstationen im Landkreis  invasiv beatmet werden.  
Foto: Symbolfoto Bernd Wüstneck/dpa | Zwei Patienten müssen derzeit auf einer der Intensivstationen im Landkreis  invasiv beatmet werden.  

Nur einmal war die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Bad Kissingen in diesem Jahr schon höher als am Dienstag. Das war am 1. Januar. Damals wurde ein Wert von 205 gemeldet. Am 2. Januar lag die  Inzidenz dann bei 156, und das ist exakt der Wert, der auch am Dienstag vom Gesundheitsamt für den Landkreis errechnet wurde. Am Montag hatte er noch 146,3 betragen. Damit setzt sich der Aufwärtstrend seit vergangenem Mittwoch fort, als erstmals wieder die Grenze von 100 überschritten wurde.Mit den 16 neuen Fällen, die nun vom Landratsamt gemeldet werden, ist eine weitere Grenze überschritten worden.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat