Oberthulba

MP+Oberthulba: Warum der Bürgermeister vom Urlaub daheim schwärmt

Über 100 Tage ist Bürgermeister Mario Götz im Amt. Warum er jetzt für eine Neuorientierung der Gemeindepolitik wirbt. 
Bürgermeister Mario Götz fühlt sich in seinem Amt sichtlich wohl.
Foto: Wolfgang Dünnebier | Bürgermeister Mario Götz fühlt sich in seinem Amt sichtlich wohl.

Eigentlich wollte Bürgermeister Mario Götz (CSU/Freie Wählergemeinschaft) seinen Jahresurlaub mit der Familie in der Schweiz verbringen. Doch dass er am Ende unter den Vorzeichen von Corona daheim blieb, hat er nicht bereut. "Wir haben wunderschöne Ecken hier", schwärmt der 40-jährige von touristischen Entwicklungspotenzialen. Denen ging er in seinem Urlaub nach. Auf den Extratouren Thulbataler und Oehrberger erwanderte er die Schönheiten der Natur.Umso mehr freut es Götz, dass es eine Initiative des Tourismusvereins Thulbatal zusammen mit dem Obst- und ...

Weiterlesen mit MP+