Stettfeld

Auf der A70 bei Stettfeld in die Leitplanke gekracht

Verkehrssicherheitsreport       -  Symbolbild: Unfall
Foto: Monika Skolimowska (ZB) | Symbolbild: Unfall

Ein Autofahrer kam an Allerheiligen mit seinem Fahrzeug auf der Autobahn A70 bei Stettfeld aus Unaufmerksamkeit von der Fahrbahn ab und touchierte die Außenschutzplanke. Das schreibt die Verkehrspolizeiinspektion Bamberg in ihrem Pressebericht. An dem VW des 25-Jährigen entstand Schaden in Höhe von rund 10 000 Euro Schaden.