Sylbach

MP+Großeinsatz der Feuerwehr: Brand bei der Lebenshilfe in Sylbach

Am späten Sonntagabend kam es zu einem Brand im Wohnheim der Lebenshilfe in Sylbach. Die Einsatzkräfte mussten 28 Bewohner mit Behinderung evakuieren.
Im Wohnheim der Lebenshilfe in Sylbach kam es Sonntagabend im Bereich einer Wohngruppe zu einem Brand.
Foto: Christian Licha | Im Wohnheim der Lebenshilfe in Sylbach kam es Sonntagabend im Bereich einer Wohngruppe zu einem Brand.

Einen B4-Großalarm löste die Integrierte Leitstelle Schweinfurt (ILS) am späten Sonntagabend aus. Durch einen Notruf gegen 22.50 Uhr war ein Brand im Wohnheim der Lebenshilfe im Haßfurter Stadtteil Sylbach gemeldet worden. Nachdem die Lage bei der Alarmierung unklar war, wurden insgesamt 150 Einsatzkräfte zum Bernhard-Dömling-Haus beordert."Feuer aus" schon nach kurzer Zeit"Als wir eintrafen, war eine starke Rauchentwicklung feststellbar", sagte Kommandantin Julia Volpert, die auch die Einsatzleitung der Feuerwehr inne hatte.

Weiterlesen mit MP+