Mechenried

Mechenrieder Bogenschützen spendeten für Kindergarten und Lebenshilfe

Groß war die Freude beim Bogenschützenverein (BSV) Mechenried Treffnix Haßberge,  als er je eine Spende in Höhe von 2000 Euro an den Caritas-Kindergarten e. V. Mechenried und der Lebenshilfe Haßberge e. V. (Tagesstätte) übergab. Im Bild (von links) Andreas Heusinger (1. Vorstand BSV), Susanne Schwinn (Kindergartenleitung Mechenried), Olaf Haase (Geschäftsführer Lebenshilfe Haßberge) und Fred Gernert (2. Vorstand BSV).
Foto: Nadine Heusinger | Groß war die Freude beim Bogenschützenverein (BSV) Mechenried Treffnix Haßberge,  als er je eine Spende in Höhe von 2000 Euro an den Caritas-Kindergarten e. V. Mechenried und der Lebenshilfe Haßberge e. V. (Tagesstätte) übergab. Im Bild (von links) Andreas Heusinger (1. Vorstand BSV), Susanne Schwinn (Kindergartenleitung Mechenried), Olaf Haase (Geschäftsführer Lebenshilfe Haßberge) und Fred Gernert (2. Vorstand BSV).

Groß war die Freude beim Bogenschützenverein (BSV) Mechenried Treffnix Haßberge,  als er je eine Spende in Höhe von 2000 Euro an den Caritas-Kindergarten e. V. Mechenried und der Lebenshilfe Haßberge  e. V. (Tagesstätte) übergab. Im Bild (von links) Andreas Heusinger (1. Vorstand BSV), Susanne Schwinn (Kindergartenleitung Mechenried), Olaf Haase (Geschäftsführer Lebenshilfe Haßberge) und Fred Gernert (2. Vorstand BSV). Von: Nadine Heusinger, für den Bogenschützenverein Mechenried Treffnix Haßberge

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!