Haßfurt

Streiflichter

Streiflichter aus dem Alltagsleben: Der wöchentliche Kommentar der Heimatzeitung.
Foto: HT | Streiflichter aus dem Alltagsleben: Der wöchentliche Kommentar der Heimatzeitung.

Na, sind Sie auch entsetzt vom neuesten Bushido-Lied? Dann versetzen Sie sich doch mal bitte in den Armen: So ein Gangsta-Rapper lebt doch vom Sex und Crime in seinen Texten. Und was macht unsere Umgangssprache? Die macht ihm das ganze Geschäft kaputt. Das schlimme F-Wort ist in so ständigem Gebrauch, dass selbst der Mother-F.... im Rap niemanden mehr in die Ohnmacht schickt. Und die Gesellschaft: Die einen finden Gangsta-Rap doof, die anderen cool, und das war's auch schon: Toleranz statt Skandal. Eltern wundern sich vielleicht, ob das noch Musik ist, was ihre Kinder da hören.