Kitzingen

30 Jahre Fasten plus Wandern

Die Kitzinger Fastenwanderer on tour.
Foto: Norbert Delazer | Die Kitzinger Fastenwanderer on tour.

Fasten und Wandern, geht das überhaupt? Die Gruppe der Fastenwanderer aus dem Kitzinger Raum und von der Mainschleife ist von diesem Konzept begeistert und setzt nach den absolvierten Wanderungen gerne noch eine entspannende Sauna im Wellnessbereich obendrauf. "Ganz Sportliche legen anstatt des Frühstücks, das ja ausfällt, auch schon mal eine Joggingrunde oder eine Stunde im Fitnessraum vor", weiß Gerlinde Pfister aus Geroldshofen, die die Fastenwanderung organisiert.Seit gut 30 Jahren gibt es diese Initiative schon. Den Anstoß gab 1991 der damalige Landrat Dr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!