Volkach

MP+70 Soldaten beim feierlichen Gelöbnis in Volkach

Im Gleichschritt marschierten die jungen Soldaten zur Gelöbnisfeier
Foto: Hanns Strecker | Im Gleichschritt marschierten die jungen Soldaten zur Gelöbnisfeier

"Als ich meine Hand auf die Bataillonsfahne legen durfte und dem Kommandeur die Eidesformel nachsprach, da wußte ich: Du hast es geschafft." Als Freiwilliger hatte sich der 20-jährige Daniel W. zum Wehrdienst gemeldet und wurde im Frühjahr eingezogen. Er kam in die Volkacher Garnison, seinen Wunschort. Was aber nun in Erfüllung ging, war "sein Lebenswunsch", wie er sich ausdrückt. Er ist jetzt, nach einer harten Grundausbildung, Soldat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!