Kitzingen

MP+Raser im Visier: So gehen sie der Polizei in die Falle

Wer gerne mal aufs Tempo drückt, sollte sich als Autofahrer nicht zu sicher sein. Die Polizei hat immer raffiniertere Methoden und ausgefeiltere Technik im Einsatz. Ein Überblick.
Geschwindigkeitsmessung entlang einer Landstraße: Trotz Beschriftung wird der Radaranhänger von den Autofahrern kaum erkannt.
Foto: Hanns Strecker | Geschwindigkeitsmessung entlang einer Landstraße: Trotz Beschriftung wird der Radaranhänger von den Autofahrern kaum erkannt.

Eigentlich sind auf der Landstraße von Marktbreit nach Kitzingen in Höhe Hohenfeld nur maximal 80 km/h erlaubt. Mehrere Schilder weisen auf das Tempolimit hin. Doch ein Autofahrer hat es an diesem Tag ziemlich eilig. Geschäftstermine! Knapp 120 km/h sind es für ihn an dieser Stelle gewesen, wie ein gerichtsverwertbares Foto zeigt. Noch vor Gericht ist er sich nicht klar, von wem er damals wo geblitzt wurde. Daher sein Einspruch. Als er erfährt, dass dort ein Pkw-Anhänger stand, von dem aus er gemessen wurde, ist er fassungslos.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat