Geiselwind

Annemarie Mauer nach 48 Jahren verabschiedet

Annemarie Mauer geht nach fast 48 Jahren als Angestellte im Geiselwinder Rathaus in den Ruhestand. Bürgermeister Ernst Nickel verabschiedete sie mit Blumen.
Foto: Thomas Schönberger | Annemarie Mauer geht nach fast 48 Jahren als Angestellte im Geiselwinder Rathaus in den Ruhestand. Bürgermeister Ernst Nickel verabschiedete sie mit Blumen.

Nach fast 48 Jahren im Geiselwinder Rathaus wurde nun Annemarie Mauer in den Ruhestand verabschiedet. Die Dienstzeit der bis dato am längsten beim Markt Geiselwind beschäftigten Verwaltungsfachangestellten endete offiziell am 28. Februar. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bedankten sich nun Bürgermeister Ernst Nickel und Verwaltungsleiter Wilfried Hack bei ihr für die wertvolle und kollegiale Zusammenarbeit.Annemarie Mauer trat am 15. August 1974 als Verwaltungsfachangestellte beim Markt Geiselwind ihren beruflichen Werdegang an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!