Sulzfeld

Ausflugstipp nach Sulzfeld: Streifzug durch die Flur auf dem Weinwanderweg "Maustal"

Über alte Hohlwege, durch kleine Waldstücke bis hin zum Main führt diese fünf Kilometer lange Tour. Los geht's in Sulzfeld. Was es unterwegs zu entdecken gibt.
Mit 170 Hektar Gesamtfläche gehört Sulzfeld zu den großen Weinbaugemeinden in Franken. Der Weinwanderweg führt auf einem Rundkurs durch die Sulzfelder Flur und durch die Weinlage Maustal. 
Foto: Patty Varasano | Mit 170 Hektar Gesamtfläche gehört Sulzfeld zu den großen Weinbaugemeinden in Franken. Der Weinwanderweg führt auf einem Rundkurs durch die Sulzfelder Flur und durch die Weinlage Maustal. 

1. Wohin geht der Ausflug und was ist das für eine Tour?Der Streifzug auf dem Weinwanderweg "Maustal" ist knapp fünf Kilometer lang. Bei der Tour, die durch das rund 1300 Einwohner zählende Sulzfeld am Main im Landkreis Kitzingen führt, entdeckt man nicht nur eines der schönsten Weinbaudörfer in Deutschland, was mehrfache Auszeichnungen bestätigen, sondern auch die Weinlage "Maustal". 2. Wie komme ich da hin? Und wo parke ich?Sulzfeld am Main ist über die A7, A3, B8 oder B13 mit dem Auto gut erreichbar. Unweit der Mainlände befindet sich direkt neben der Kitzinger Straße ein Parkplatz.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung