Geiselwind

Bürger haben Bedenken gegen Eventanlage

Auf dem großzügigen  Grundstück hinter dem Waldgasthof in Rehweiler soll ein Eventgelände entstehen. Die Bürger befürchten dadurch Einschränkungen.
Foto: Andreas Stöckinger | Auf dem großzügigen Grundstück hinter dem Waldgasthof in Rehweiler soll ein Eventgelände entstehen. Die Bürger befürchten dadurch Einschränkungen.

Das neu entstehende Event- und Freizeitgelände am ehemaligen Waldgasthof in Rehweiler sorgt dafür, dass der Markt Geiselwind seinen Flächennutzungsplan ändern muss. Als Folge ist ein eigener Bebauungsplan für das Grundstück zu erstellen. Das dort geplante Vorhaben bereitet jedoch einigen Bürgern im Ortsteil Sorgen, wie sich in der Sitzung des Gemeinderats zeigte. So gingen bei Bürgermeister Ernst Nickel zur ersten Anhörung neben den Stellungnahmen der Behörden auch mehrere von Bürgern ein, die ihre Bedenken äußerten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung