Münsterschwarzach

Drittbeste Schülerzeitung in Bayern

Frauke Hansen erzählt den Schülern, von ihrem Vater Oberst Hansen, einem Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944, und von ihrer Schwester Dagmar Voßkühler, nach der in Kitzingen nun eine Straße benannt wurde. 
Foto: Dr. Reinhard Klos | Frauke Hansen erzählt den Schülern, von ihrem Vater Oberst Hansen, einem Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944, und von ihrer Schwester Dagmar Voßkühler, nach der in Kitzingen nun eine Straße benannt wurde. 

Den Preis für die drittbeste Schülerzeitung in Bayern gewann die Redaktion von "PEERplus" des Egbert-Gymnasiums beim "Blattmacher-Wettbewerb". Prämiert wurde das Heft mit dem Titel "onLein" vom April 2021, das die Abhängigkeit von digitalen Medien während des Lockdowns in den Mittelpunkt stellte. Nach Ansicht der Jury aus Süddeutscher Zeitung und Kultusministerium spannt dieses Heft einen weiten Bogen von großen Themen zum Alltag an der Schule.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!