Wiesentheid

MP+Ehrungen: Acht Kreisräte sind seit 18 Jahren dabei

Sie sind allesamt seit drei Perioden im Kreistag: Für ihre Verdienste um den Landkreis Kitzingen hat Landrätin Tamara Bischof acht Kreisräte geehrt.
Ehrungen verdienter Kreisräte durch Landrätin Tamara Bischof.  Während der Jahresabschlusssitzung des Kreistags in Wiesentheid wurden (von links) Peter Kornell, Hans Müller, Gerlinde Martin, Siegfried Müller, Roland Hardörfer, Elmar Henke und Heinz Dorsch für ihre Verdienste um den Landkreis ausgezeichnet. Es fehlt Otto Hünnerkopf.
Foto: Corinna Petzold/Landratsamt | Ehrungen verdienter Kreisräte durch Landrätin Tamara Bischof.  Während der Jahresabschlusssitzung des Kreistags in Wiesentheid wurden (von links) Peter Kornell, Hans Müller, Gerlinde Martin, Siegfried Müller, Roland Hardörfer, Elmar Henke und Heinz Dorsch für ihre Verdienste um den Landkreis ausgezeichnet. Es fehlt Otto Hünnerkopf.

Abstand wahren – das ist bei einem großen Gremium wie dem Kitzinger Kreistag gar nicht so einfach. 60 Kreisräte, die Verwaltung, Gäste und Presse – es kommt einiges zusammen. Weil das selbst den nicht gerade kleinen Sitzungssaal im Landratsamt sprengt, ging's auf Reisen: Die Steigerwaldhalle in Wiesentheid war diesmal Ort des Geschehens. Groß genug, damit jeder Kreisrat während der Sitzung am Montag seinen eigenen Tisch hat und auch sonst genügend Luft ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!