Kitzingen

Ein Sieg für den Frieden: Kitzinger OB Güntner kickte zusammen mit 20 Bürgermeistern aus ganz Deutschland

Nach dem Länderspiel feiern die deutschen und polnischen Bürgermeister das 3:3 Unentschieden gemeinsam.
Foto: Stefan Güntner | Nach dem Länderspiel feiern die deutschen und polnischen Bürgermeister das 3:3 Unentschieden gemeinsam.

Ein spannendes Wochenende erlebte Kitzingens Oberbürgermeister Stefan Güntner in Sachsen-Anhalt. Folgende Informationen sind einer Pressemitteilung der Stadt Kitzingen entnommen: Wie in seiner aktiven Fußball-Zeit – Güntner spielte für Bayern Kitzingen und den Würzburger FV – konnte er wieder einmal seine alte Fußballtasche packen. Die Schuhe passten noch, die Schienbeinschoner fanden sich im Keller.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!