Kitzingen

Ein total verrücktes Schuljahr fordert Schüler und Lehrer

Der Kitzinger Rektor Bernd Lussert schildert wie der Schulalltag völlig aus den Angeln gehoben wurde. Ein Fazit vor dem Schulstart unter den Bedingungen des Teil-Lockdowns.
Eine Litanei von Mitteilungen von der Regierung und aus dem Schulamt präsentiert Bernd Lussert, Rektor der Siedlungs-Mittelschule.
Foto: Hartmut Hess | Eine Litanei von Mitteilungen von der Regierung und aus dem Schulamt präsentiert Bernd Lussert, Rektor der Siedlungs-Mittelschule.

"Es war ein total verrücktes Jahr", lautet das Fazit von Bernd Lussert. Er meint die Zeit, seitdem das Corona-Virus im März die Welt total verändert und auch den Alltag in den Schulen völlig aus den Angeln gehoben hat. Der Rektor der Mittelschule in der Kitzinger Siedlung blickt im Gespräch mit dieser Redaktion auf turbulente Monate zurück und wird dabei sehr nachdenklich."Wir wussten anfangs nicht genau, wo es langgehen sollte", sagt der Rektor. Die Lehrer versuchten mittels einer Lehrer-Cloud, sich auf den Stand der Dinge zu bringen.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
Inkl. GRATIS Tablet
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Inkl. GRATIS Samsung Tab A7