Wiesentheid

Eine Spendenaktion der etwas anderen Art

Schülerinnen und Schüler beim Tragen der Tische.
Foto: Theresa Wolf | Schülerinnen und Schüler beim Tragen der Tische.

Im Oktober hat das Gymnasium Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid (LSH) insgesamt 260 Schulstühle, 130 Doppeltische und acht Overheadprojektoren, welche aufgrund der Anschaffung von neuen Einzeltischen und Stühlen nicht mehr am LSH gebraucht wurden, an den Verein "Werke statt Worte e.V." gespendet. Dieser Verein wurde 2002 gegründet und der LKW mit dem Schulmobiliar vom LSH war der 459. Hilfstransport. Die Hilfsgüter werden überwiegend nach Ostslawonien (Kroatien), in die Orte Vukovar, Vinkovci und Ivankovo an der Grenze zu Ungarn und Serbien gebracht, da dort die Not der Bevölkerung immer noch sehr groß ist.