Dettelbach

Fasching in Dettelbach wieder mit großer Prunksitzung

Endlich wieder Fasching in Dettelbach. Nach zweijähriger Corona-Pause laden die Dettelbacher Karnevalsgesellschaft  (DeKaGe) in Kooperation mit dem JTSC, der Kolpingfamilie, dem Frauenbund Dettelbach und dem Männerballett Bibergau am Samstag, 11. Februar, wieder zu einer großen Faschings-Prunksitzung statt. Beginn ist um 19.11 Uhr in der Maintalhalle, Einlass ab 18 Uhr, heißt es in einer Pressemitteilung der DeKaGe, der auch die folgenden Informationen entnommen sind. 

Auf die Gäste wartet ein abwechslungsreiches Programm mit Beiträgen von Stefan Eichner („Das Eich“), dem Sitzungspräsidenten von „Fastnacht in Franken“, Kabarettist Christoph Maul, der Showtanzgruppe Veitshöchhei oder den Garden des JTSC Dettelbach. Örtliche Büttenredner, die Jammersänger und das Männerballett Bibergau werden ebenfalls erwartet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Der Bürgerbus fährt ab Feuerwehrhaus um 18 Uhr und ab Rathaus 18.10 Uhr zur Maintalhalle und ab 24 Uhr die gleichen Strecken halbstündlich zurück.

Karten zum Preis von 22 Euro gibt es ab sofort bei der Postagentur Eyerich, Bohnmühlgasse 9.

Themen & Autoren / Autorinnen
Dettelbach
Karnevalsvereine
Kolpingfamilie Waldbüttelbrunn
Maintalhalle
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel