Kitzingen

Für Demokratie und Menschenrechte

Viele waren auf Einladung des Arbeitskreises Ge(h)wissen zur 'Demonstration für Demokratie und Menschenrechte, gegen Intoleranz' in die Rathaushalle gekommen.
Foto: Gerhard Krämer | Viele waren auf Einladung des Arbeitskreises Ge(h)wissen zur "Demonstration für Demokratie und Menschenrechte, gegen Intoleranz" in die Rathaushalle gekommen.

Für Demokratie und Menschenrechte, gegen Intoleranz: In vierter Auflage fand eine Demonstration unter diesem Motto statt, organisiert vom Arbeitskreis Ge(h)wissen. Statt auf dem Kitzinger Marktplatz stehend, saßen die Teilnehmer wegen möglichen Regens in der Ratshaushalle, die gut gefüllt war. Hanjo von Wietersheim bat alle, sich ein Stück von dem Gehörten mitzunehmen und an andere weiterzugeben.Alle Demokratinnen und Demokraten sind aufgerufen, sich für Demokratie und Menschenrechte einzusetzen und die wichtigen Errungenschaften unserer Gesellschaft aktiv zu stärken und gegen intolerante und nationalistische ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung