Abtswind

Ganz junge Weine in Abtswind verkostet

Ganz junge Weine verkosteten die Gäste im Haus des Gastes.
Foto: Gerhard Krämer | Ganz junge Weine verkosteten die Gäste im Haus des Gastes.

Der Weinbauverein Abtswind hatte zu einer Jungweinprobe des Jahrgangs 2019 geladen. Im Haus des Gastes verkosteten die Weinfreunde 19 Proben dieses Jahrgangs, die 20. war der Krönungswein der Weinprinzessin Alicia Leikam.„Rascher Austrieb, regenarmer Sommer, goldener Herbst, deutlich geringere Menge, qualitativ vielversprechend.“ So beschrieb der Vorsitzende des Weinbauvereins Abtswind, Frank Krauß, den Weinjahrgang 2019. Die zu verkostenden Weine standen kurz nach der Gärung beziehungsweise dem ersten Abstich. Kein Wein sei füllfertig, alles „Rohdiamanten“, sagte Krauß. Der Verlierer des Jahres sei der Bacchus.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung