Geesdorf

Geesdorf: Betrunkener 27-Jähriger greift Polizisten und Sanitäter an

Wegen mehrere Delikte ermittelt die Polizei gegen einen 27-Jährigen, der in der Nacht zum Montag seine Aggressionen nicht im Griff hatte. Wie es im Bericht der Polizeiinspektion Kitzingen heißt, war der Betrunkene zunächst im Laufe eines Streits ohne Fremdbeteiligung gestürzt und hatte sich dabei eine Kopfplatzwunde zugezogen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!