Biebelried

Gemeinderäte endlich verabschiedet

Bürgermeister Roland Hoh verabschiedete die Gemeinderäte Harald Vierrether, Udo Hager, Mattias Manger und Christian Pavel (von links).
Foto: Gerhard Krämer | Bürgermeister Roland Hoh verabschiedete die Gemeinderäte Harald Vierrether, Udo Hager, Mattias Manger und Christian Pavel (von links).

Geplant und immer wieder verschoben, doch jetzt fand die Jahresabschlusssitzung des Biebelrieder Gemeinderats statt. Endlich konnte Bürgermeister Roland Hoh ausgeschiedene Ratsmitglieder offiziell im feierlichen Rahmen verabschieden. Nicht alle waren aber gekommen.Hoh blickte im Hotel Leicht auf die vergangenen zwei Jahre zurück. Es hatte 24 Sitzungen des Gemeinderats gegeben, in denen 685 Tagesordnungspunkte behandelt worden waren. Das Gremium beschäftigte sich laut Hoh mit 37 Bauanträgen. In vielen Sitzungen sei es um die Bauleitplanung gegangen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!