Kitzingen

Inhaberwechsel bei Höhn in Kitzingen: Söhne übernehmen

Daniel (links) und Benjamin Höhn übernehmen in fünfter Generation die Führung der Höhn GmbH & Co. KG.
Foto: Atelier Stefan Issig | Daniel (links) und Benjamin Höhn übernehmen in fünfter Generation die Führung der Höhn GmbH & Co. KG.

Mathias Höhn, Inhaber des Kitzinger Traditionsunternehmens Höhn GmbH & Co. KG, hat die Geschäfte an seine Söhne Daniel und Benjamin übergeben. Nach 129 Jahren in Familienhand, davon 29 Jahre unter der Leitung von Mathias Höhn, übernimmt nun die fünfte Generation die Unternehmensführung, wie es im Schreiben an die Presse heißt.Benjamin Höhn ist Meister für Karosseriebau und Fahrzeuglackierung sowie Betriebswirt des Handwerks. Nach seinen Lehrjahren und mit vielen Erfahrungen im Gepäck kehrte er 2015 heim ins elterliche Unternehmen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung