Prichsenstadt

MP+Ist der fränkische Spargel nachhaltig? Darauf sollten Sie beim Kauf des Gemüses achten

Worauf Verbraucherinnen und Verbraucher beim Kauf des Gemüses achten sollten und warum die Folienabdeckung beim Spargel ökologisch nicht so schlecht ist wie ihr Ruf.
Spargel ist lecker, doch wie nachhaltig ist das Gemüse aus der Region Franken?
Foto: bernjuer, Getty Images/iStockphoto | Spargel ist lecker, doch wie nachhaltig ist das Gemüse aus der Region Franken?

Wasserverbrauch, Plastikfolien, beheizte Felder: Ist Spargel nachhaltig? Und wie sieht es mit dem beliebten Gemüse aus der Region Franken aus? Ob man fränkischen Spargel mit Genuss und ohne schlechtes Umweltgewissen essen kann, sagen Christine Müller vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Kitzingen-Würzburg, Martin Schulz von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), Miriam Adel vom Spargel-Erzeugerverband Franken und Lisa-Maria Puschak vom Bayerischen Bauernverband.Regionalität: Wie viel des hierzulande gegessenen Spargels kommt aus Deutschland?Lebensmittel ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!