Kleinlangheim

Kleinlangheim unterstützt Netzwerk Jüdischer Friedof Rödelsee

Berührend: Sommerstimmung auf dem jüdischen Friedhof von Rödelsee zeigt dieses Bild, das auf der Ausstellung des Würzburger Fotoclubs in der Kitzinger Rathaushalle ab 6. Februar zu sehen ist.
Foto: Kurt Treumann | Berührend: Sommerstimmung auf dem jüdischen Friedhof von Rödelsee zeigt dieses Bild, das auf der Ausstellung des Würzburger Fotoclubs in der Kitzinger Rathaushalle ab 6. Februar zu sehen ist.

Viele Jahrhunderte gestalteten jüdische Mitbürger in unseren Breiten das Leben in Dörfern und Städten mit. Das Netzwerk jüdischer Friedhof in Rödelsee will das nicht in Vergessenheit geraten lassen. Führungen im Friedhof, verschiedene Aktionen und Dokumentationen in den Kommunen sollen dazu beitragen. Das Netzwerk braucht dazu auch die finanzielle Unterstützung der Gemeinden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!