Kitzingen

Kreisschülersprecherwahl trotz Maskenpflicht und Abstandsgebot

Mit Masken und unter Einhaltung des Abstandsgebots trafen sich am vergangenen Freitag alle Schülersprecher der Mittelschulen aus Stadt und Landkreis Kitzingen in der Mittelschule Kitzingen-Siedlung zur Kreisschülersprecherwahl.

Im ersten Wahlgang setzte sich Nicola Wratil von der Dr.-Paul-Eber-Mittelschule in Kitzingen durch. Zur Stellvertreterin wurde Leonie Kühn von der Nikolaus-Fey-Mittelschule Wiesentheid gewählt.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde erklärte Schulamtsdirektor Veit Burger, dass alle Schülersprecher schon Gewinner seien, weil sie das Vertrauen ihrer Mitschüler genießen, die Anliegen der Schüler nach außen zu vertreten. Durch dieses ehrenamtliche Engagement tragen sie entscheidend zu einem demokratischen und verantwortungsvollen Schulleben bei. Die Ausübung dieses Amtes könne gar nicht hoch genug bewertet werden, betonte auch Landrätin Tamara Bischof und dankte den Jugendlichen für Ihren Einsatz.

Die Landrätin nutzte die Gelegenheit, um sich bei den Jugendlichen nach der derzeitigen Situation und Stimmung an den Schulen zu erkundigen. Übereinstimmend berichteten die Schülersprecher aller Mittelschulen,   dass die Maskenpflicht an den Schulen zwar manchmal lästig sei, dass sich aber die große Mehrheit der Schüler äußerst vernünftig verhalte und sich an die vorgeschriebenen Maßnahmen halte. Auch für diese Einsicht und Vernunft bedankte sich Frau Bischof bei den Beteiligten. Bei Problemen, die im Zusammenhang mit der Maskenpflicht oder der Desinfektion auftreten, rät Schulamtsdirektor Veit Burger den Kontakt zur Schulleitung zu suchen, um diese schnell zu lösen.

Beratungslehrerin Nadine Preissler erklärte den Schülersprechern, welche Aufgaben sie in ihrem verantwortungsvollen Amt erwarten. Sie betonte, dass es notwendig sei, die Anliegen der Schülerschaft hartnäckig und beharrlich zu verfolgen, denn manche Entscheidungen müssten in der Schulfamilie erst langsam reifen.

An der Bezirksschülersprecherwahl nimmt Nicola in diesem Jahr per Online-Meeting teil.

Von: Nadine Preissler, Lehrerin an der Mittelschule Kitzingen-Siedlung, und Schulamtsdirektor Veit Burger

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Kitzingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Kitzingen
Pressemitteilung
Mittelschule Kitzingen-Siedlung
Mittelschulen
Nikolaus-Fey-Mittelschule Wiesentheid
Schulamtsdirektorinnen und Schulamtsdirektoren
Schulleitungen
Schülerinnen und Schüler
Tamara Bischof
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!