Kitzingen

Main-Post-Volontariat: Von der Großstadt nach Kitzingen

Seit 4. Januar gibt es eine neue Volontärin bei der Main-Post in Kitzingen. Maria Faiß tritt ihre neue Volontariatsstation für die kommenden Monate an.
Seit 1. April 2020 ist Maria Faiß Volontärin bei der Main-Post und beginnt nun ihre nächste Station in der Kitzinger Redaktion.
Foto: Barbara Herrmann | Seit 1. April 2020 ist Maria Faiß Volontärin bei der Main-Post und beginnt nun ihre nächste Station in der Kitzinger Redaktion.

Mein Name ist Maria Faiß und ich bin 24 Jahre alt und ich bin seit April 2020 Volontärin bei der Main-Post. Ursprünglich komme ich aus unserer Hauptstadt Berlin und habe dort bis zu meinem 18. Lebensjahr gewohnt. Vielleicht fragen sie sich jetzt: "Wie kommt man aus einer Großstadt wie Berlin nach Kitzingen? Und warum?" Für das Studium hat es mich 2016 in das schöne Würzburg verschlagen und diese Entscheidung bereue ich nicht. Denn während meines Medienkommunikationsstudium bin ich bereits auf die Main-Post als Arbeitgeber aufmerksam geworden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!